Phishing (E-Mail)

Was ist Phishing und wie kann ich solche E-Mails erkennen? 

Der Begriff "Phishing" kommt vom englischen Wort für "fischen":  "to fish". Phisher fischen wortwörtlich nach wertvollen Informationen.

Mit gefälschten E-Mails versuchen Kriminelle Passwörter oder Kreditkartendaten zu stehlen oder einen Computervirus zu verbreiten. Du als potenzielles Opfer verlierst dabei oftmals zweifach: Daten und Geld. 

Eine Phishing-Mail kann ein verlockendes Angebot enthalten oder sofortiges Handeln deinerseits verlangen, um dich dazu zu bringen, ein gefälschtes Formular auszufüllen, den Link zu einer gefälschten Webseite an zu klicken oder einen virusverseuchten Anhang zu öffnen. Dieses Vorgehen wird auch im Social Engineering beobachtet. Hierzu werden oftmals gestohlene Daten (E-Mail-Adressen, Passwörter) verwendet

Im nachfolgenden Video und der Beschreibung darunter zeige ich dir auf, wie du solche Angriffe erkennen und dich schützen kannst.

Video-Quelle: Stadtverwaltung Bern, ICT-Sicherheit

Wenn: vs Dann: - Auf was du achten kannst

Ob es sich um einen Phishing-Angriff handelt, kann oft durch einige Anzeichen einfach erkannt werden. Hier einige Beispiele: 

Beeil Dich!

Sei misstrauisch bei E-Mails, die “umgehendes Handeln” erfordern.

Lieber Kunde…

Traue keiner E-Mail mit einer allgemeinen Anrede

Klick hier

Ein Link in einer E-Mail? Fahre mit der Maus darüber und finde heraus, wo der Link wirklich hinführt.

sende dein Passwort

Beantworte niemals E-Mail-Anfragen nach Passwörtern, Sicherheitscodes, etc.

rechnung.zip

Öffne nur E-Mail-Anhänge von Absendern, denen du vertraust.

Wlikommmen

Sei misstrauisch gegenüber E-Mails mit Rechtschreib- und Grammatikfehlern.

freund@ falsch.com

Behandle E-Mails von einem bekannten Absender, aber ungewöhnlichen E-Mail-Adresse mit Vorsicht.

phishing_example.jpg

Bild-Quelle: NCSC, Informatiksicherheit

Hast du eine Phishing-Mail oder -Webseite entdeckt?

Hilf mit, das Internet sicherer zu machen! Melde die Phishing-Adresse an: https://www.antiphishing.ch

Verwandte Themen

Passwörter, Virenschutz, Internet, Social Engineering

(Quellenangabe: Mit Material von ibarry.ch und Informationssicherheit Stadtverwaltung Bern)